Ausflug Berg Tiguelin


Am 12.11.2017 machten wir unseren zweiten Ausflug zum Berg TIGUELIN der noch in der Stadt von Garoua aber etwas ausserhalb des Stadtkerns liegt. Wir fuhren etwa 30 Minuten mit dem Auto dorthin. Wieder begleiteten uns Nathan, Lois, ein Kollege aus dem CTG  und 2 Freunde. Vor Ort hatten wir uns mit dem französischem Konsul und seiner Frau, sowie dem Direktor eines grossen medizinischen Labors in Garoua verabredet  und so waren wir eine Gruppe von ca 15 Personen. Der Berg war von unten sehr impressionant und wir waren nicht sicher ob wir wirklich bis ganz nach oben klettern konnten. Nach 2 Stunden maschieren, klettern, rutschen waren wir aber ganz oben angelangt und hatten einen wunderschönen Ausblick über ganz Garoua und die umliegende Landschaft. Wir waren morgens um 6 uhr losgefahren damit wir noch im kühlen hochklettern konnten und nicht die volle Hitze abbekamen. Wir waren um 12 Uhr wieder in Garoua. Der Aufstieg dauerte 2 Stunden und der Abstieg 2 ½ Stunden.

    
Berg Tiguelin

Ausblick beim ersten Zwischenstopp

Berg Tiguelin beim ersten Zwischenstopp

Ausblick vom Berg




kleine Pause während unseres Aufstieges

der Aufstieg

unsere letzte zu erkletternde Felswand vor dem Gipfel

Ausblick vom Gipfel



Gruppenfoto am Gipfel

unser Abstieg

Abstieg geschafft

Commentaires

Posts les plus consultés de ce blog

Herzlich Willkommen

Weihnachten