Weihnachten

Frohe Weihnachten

Bei uns hat Weihnachten mit der Weihnachtsfeier der französischen Schule angefangen wo wir mit Nathan und unser Volontärin Lois hingefahren sind.  es war sehr schön und ich konnte viele neue Bekanntschaften machen.  Weihnachten wird hier in Kamerun am 25. Dezember gefeiert. Am 24. Dezember abends haben wir ins Weihnachten reingefeiert die Sonntagsschule hatte einen Abend organisiert mit Lobpreis, Bibelversen und einigen Tänzen. Am 25. Dezember war morgens der grosse Weihnachtsgottesdienst und nachmittags kamen Familie und Freunde zu uns mit denen wir zusammen gegessen haben.  So ging unser Weihnachten zu Ende und die Zeit rannte auf Neujahr zu. Am 30. Dezember waren wir auf der Hochzeit einer Freundin eingeladen. Wir hatten einen tollen Tag Nathan und unsere Volontärin Lois waren auch mit von der Partie. Am 31. Dezember waren wir abends zum Lobpreisgottesdienst ab 19 Uhr in unserer Kirche und um 22 Uhr fing dann der grosse Neujahrsgottesdienst an der bis Mitternacht ging, sodass wir das neue Jahr in der Kirche einläuteten. Der 1. Januar war dann reserviert für Besuch von Familie und Freunden mit denen wir nachmittags zusammen aßen und Abends spontan mit Freunden einen kleinen Lobpreisabend bei uns zu Hause veranstalteten. So fing unser Jahr 2018 an. Allen wünschen wir ein fröhliches und gesegnetes Jahr 2018.















Mein Mann und ich auf der Hochzeit
Ich im Standesamt bei der Hochzeit unserer Freundin
Foto nach dem Standesamt mit dem Brautpaar


Jugendchor beim Lobpreisabend
Lobpreisabend














Commentaires

Posts les plus consultés de ce blog

Herzlich Willkommen

Ausflug Berg Tiguelin

Grosse Taufe